HomeRezeptGebratene Hühnerbrust auf Paprikasoße

Gebratene Hühnerbrust auf Paprikasoße

Gebratene Hühnerbrust auf Paprikasoße

Zubereitung

  • Hühnerbrust mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen,
  • in einer Pfanne mit Butterschmalz beidseitig anbraten und
  • dann bei 170 Grad im Backrohr ca. 7 Min. fertig garen.
  • Dazwischen Zwiebel und Paprika in kleine Würfel schneiden,
  • in einem kleinem Kochtopf mit Olivenöl anbraten, kurz vom Herd nehmen – abkühlen lassen,
  • Paprikapulver dazugeben und verrühren, etwas Essig hinzufügen und mit Wasser oder Gemüsebrühe auffüllen,
  • mit Salz,Pfeffer, Knoblauch, Thymian würzen und weichdünsten.
  • Mit einem Stabmixer pürieren und anrichten.
  • Die fertigen Hühnerbrüste daraufgeben und mit frischen Kräutern garnieren.

Zutaten:

  • 2 Stk. Hühnerbrust,
  • 1 Zwiebel,
  • 1 roter Paprika,
  • Knoblauch,
  • 1 Teelöffel Paprikapulver,
  • Essig,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Thymian,
  • etwas Butterschmalz,
  • 1/8 Liter Wasser oder Gemüsebrühe,
  • Olivenöl;

Share Button

Hinterlasse einen Kommentar zum Rezept

Bitte rechnen Sie + fügen Sie die erforderlichen °Symbole° ein! *